SIGNAL IDUNA Logo
Lachendes, junges Paar - Zahnzusatzversicherung der SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin
Lachendes, junges Paar - Zahnzusatzversicherung der SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin

Zahnzusatz­­ver­­si­­che­­rung für An­ge­stell­te - SIGNAL IDUNA Berlin

Die Zahnzusatzversicherung für gesunde und schöne Zähne

In der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) kommt es bei Zahnersatz schnell zu Selbstbeteiligungen von mehreren Tausend Euro. Mit einer Zahnzusatzversicherung für Angestellte der SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin erweitern Sie als Angestellter Ihren gesetzlichen Krankenversicherungsschutz und minimieren Ihren Eigenanteil.

Die gesetzliche Krankenversicherung sorgt für eine solide Basisversorgung. Die Leistungen unterliegen jedoch gesetzlichen Regelungen. Beim Zahnersatz sind die Eigenanteile immens hoch und betragen etwa 70 Prozent der Behandlungskosten. Das bedeutet also, die GKV darf für hochwertigen Zahnersatz lediglich circa 30 Prozent der Kosten tragen.

Es wird empfohlen, zweimal jährlich eine professionelle Zahnreinigung (PZR) durchführen zu lassen. Hartnäckige Verunreinigungen, Bakterien und andere Krankheitsherde werden somit entfernt. Darüber hinaus bleiben Ihre Zähne strahlend weiß. Die PZR ist kein Bestandteil des gesetzlichen Leistungskatalogs. Das hat zur Folge, dass diese empfohlene Vorsorge grundsätzlich komplett eigenfinanziert werden muss. Im Einzelfall lässt Ihnen die GKV freiwillige Zuschüsse zukommen.

Die gesetzlich festgelegte Zuzahlung umfasst: Kieferorthopädie, Kronen, Implantate und Füllungen. Um die hohen Zuzahlungen zu umgehen, empfehlen wir von der SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin den Abschluss einer privaten Zahnzusatzversicherung für Angestellte.

Unsere exklusive Zahnzusatzversicherung für Angestellte im Überblick

Die Zahnzusatzversicherung der SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin erhöht den gesetzlichen Krankenversicherungsschutz oder den der freien Heilfürsorge (bei Soldaten und Polizisten). Bezogen auf die Zahnleistungen erreichen Sie damit fast das Niveau eines Privatpatienten. Sie können zwischen den Tarifen START, PLUS oder TOP wählen.

Der Tarif START stellt unser Einstiegsprodukt dar und überzeugt mit soliden Versicherungsleistungen:

  • 50 Prozent für hochwertigen Zahnersatz
  • 50 Prozent bei Zahnbehandlungen (z.B. Parodontose)
  • Ab dem 21. Lebensjahr: 50 % der Kosten für eine professionelle Zahnreinigung und andere Prophylaxemaßnahmen, maximal 75 Euro jährlich.
  • Vor dem 21. Lebensjahr: Kieferorthopädische Behandlungen
  • 100 Prozent bei einfachem Zahnersatz
  • Im ersten Kalenderjahr übernehmen wir maximal 1.000 Euro, im zweiten bis vierten Kalenderjahr insgesamt maximal 2.000 Euro und ab dem fünften Kalenderjahr ebenfalls 2.000 Euro im Jahr.

Mit dem Tarif PLUS kommen Sie in den Genuss von umfangreicheren Leistungen als im START-Tarif. Er stellt somit das Mittelfeld unserer Zahnzusatzversicherung für Angestellte dar und eignet sich besonders dann für Sie, wenn Sie überdurchschnittlich häufig zum Zahnarzt müssen. Der Tarif PLUS hält folgende Leistungen für Sie bereit:

  • Wir übernehmen die Kosten für hochwertigen Zahnersatz bis zu 70 Prozent.
  • 70 Prozent für Zahnbehandlungen
  • Ab dem 21. Lebensjahr übernehmen wie die Kosten für Zahnreinigungen und Prophylaxen zu 70 Prozent, der jährliche Höchstbetrag beträgt 105 Euro.
  • Vor dem 21. Lebensjahr tragen wir die Aufwendungen für kieferorthopädische Behandlungen zu 70 Prozent.
  • Ab dem fünften Kalenderjahr beträgt der jährliche Höchstbetrag 4.000 Euro, vom ersten bis vierten Jahr verhält es sich wie im START-Tarif.

Mit dem Tarif TOP wird Ihnen voll umfassender Zahnschutz auf dem Niveau eines Privatpatienten gewährleistet. Sie erhalten die ideale Absicherung für Ihre Zähne, wenn Sie den bestmöglichen Versicherungsschutz bezüglich der Zahnversorgung anstreben. Folgende Leistungen beinhaltet der Tarif TOP:

  • Wir zahlen hochwertigen Zahnersatz zu 90 Prozent.
  • Für Zahnbehandlungen tragen wir ebenfalls 90 Prozent.
  • Ab dem 21. Lebensjahr beläuft sich der Kostenübernahmesatz für eine professionelle Zahnreinigung und Prophylaxe auf 90 Prozent. Der Höchstbetrag liegt bei 135 Euro jährlich.
  • Vor dem 21. Lebensjahr tragen wir die Kosten für die Kieferorthopädie zu 90 Prozent.
  • Ab dem fünften Kalenderjahr existiert keine Begrenzung bei den jährlichen Leistungen. Im ersten Kalenderjahr kommen wir für maximal 1.000 Euro auf, im zweiten bis vierten Kalenderjahr für insgesamt maximal 2.000 Euro.

FAQ zur Zahnzusatzversicherung für Angestellte

Die SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin möchte sich Ihren Fragen annehmen und somit für zusätzliche Transparenz sorgen. In unseren Vertragsbedingungen können Sie alle Leistungen der Zahnzusatzversicherung detailliert nachlesen.

Eine Zahnzusatzversicherung ist grundsätzlich für alle gesetzlich versicherten Angestellten empfehlenswert. Damit reduziert sich Ihr Eigenanteil, den Sie bei einer Zahnbehandlung tragen müssten und Ihre Kosten minimieren sich. Der für Sie bestmögliche Tarif ist abhängig von Ihrer Bereitschaft der Zuzahlung sowie der Substanz Ihrer Zähne.

Allgemein lässt sich sagen: Je höher Ihr Absicherungsbedarf ist, desto umfassender sollte das Versicherungsspektrum sein.

Darüber hinaus können Ihnen diese vier Fragen eine Orientierungshilfe geben:

  • Wie wichtig sind Ihnen die Gesundheit und der Erhalt Ihrer Zähne?
  • Möchten Sie selbst über die Behandlung Ihrer Zähne entscheiden und nicht nur der Kosten wegen einer Behandlungsmethode auswählen?
  • Wie wichtig ist Ihnen die Übernahme der kieferorthopädischen Behandlungskosten Ihrer Kinder?
  • Sind Sie jung? In dem Fall profitieren Sie aufgrund des geringen Risikos von besonders günstigen Konditionen.

Die Beiträge unserer Zahnzusatzversicherung beginnen bei rund fünf Euro im Monat. Sofern wir einen konkreten Monatsbeitrag ermitteln sollen, kommt es vor allem auf drei Faktoren an, die der Beitragsbemessung zugrunde liegen:

  • Ihr Alter: Je jünger, desto besser.
  • Ihr gewählter Tarif.
  • Ihr Gesundheitszustand beim Abschluss der Zahnzusatzversicherung sowie anstehende Zahnbehandlungen.

Implantate und Wurzelbehandlungen gehören zu den teuersten Leistungen, die Ihnen Ihr Zahnarzt in Rechnung stellen kann. Zum vereinbarten Satz (50, 70 oder 90 Prozent) werden diese von Ihrer Zahnzusatzversicherung für Angestellte getragen. So müssen Sie nicht allein für diese hohen Kosten aufkommen.

Die Zahnzusatzversicherung für Angestellte übernimmt Zahnspangen und begleitende Behandlungen (Vor- und Nachsorge sowie Kontrollen) zum vereinbarten Prozentsatz und bis zum 21. Lebensjahr. Hierbei ist der Beginn der Behandlung ausschlaggebend. Dieser muss vor dem 21. Lebensjahr liegen.

Übrigens: Mehr als 50 Prozent aller Kinder benötigen früher oder später eine Zahnspange.

Sie haben soeben den Informationstext zur Zahnzusatzversicherung für Angestellte gelesen.

Fordern Sie individuelle Beratung an

Die Zahnzusatzversicherung für Angestellte ist für gesetzlich versicherte Erwachsene und Kinder eine wichtige und lukrative Ergänzung zum gesetzlichen Krankenversicherungsschutz. Vor einem Abschluss empfehlen wir ein persönliches Gespräch mit Ihrer SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin. So treffen Sie die richtige Entscheidung und sorgen für ein lebenslanges, strahlendes Lächeln bei Ihnen und Ihren Kindern.

Weitere Produkte

Schlafender Mann und spielendes Kind - Krankenversicherung - SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin

Private Kranken­versicherung

Die private Krankenversicherung hält viele Vorteile für Sie bereit. Lassen Sie sich deshalb umfassend über die private Krankenversicherung der SIGNAL IDUNA in Berlin beraten.

Lachende Frauen – Ambulante Zusatzversicherung - SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin

Ambulante Zusatz­versicherung

Um dem Gefül, nicht bestmöglich von Ärzten aufgrund niedriger Zahlungen der Krankenkassen behandelt zu werden, entgegen zu wirken informieren Sie sich und schließen Sie am besten gleich die Ambulante Zusatzversicherung bei der SIGNAL IDUNA in Berlin ab.

Mutter und Tochter – Zusatz Kinder - SIGNAL IDUNA Bezirksdirektion Jan Katzan in Berlin

Zusatz­versicherung für Kinder

Damit Ihr Kind auch in der gesetzlichen Krankenversicherung umfassend abgesichert ist, schließen Sie die Zusatzversicherung für Kinder ab. Bei der SIGNAL IDUNA in Berlin können Sie sich vielfältig dazu informieren. 

Sie möchten persönlich beraten werden?

Kein Problem. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen - meist schon am nächsten Werktag.

Ihre persönlichen Daten
{{selectedRow}}
Sie sind bereits Kunde?
Bitte überprüfen Sie noch einmal Ihre Angaben
Ihre persönlichen Daten
Anrede:{{form.data.salutation}}
Vorname:{{form.data.firstname}}
Name:{{form.data.lastname}}
Postleitzahl:{{form.data.zip}}
Wohnort:{{form.data.city}}
Straße:{{form.data.street}}
Hausnummer:{{form.data.houseNumber}}
E-Mail-Adresse:{{form.data.email}}
Telefon / Mobiltelefon:{{form.data.telephone}}
Sie sind bereits Kunde?
Ich bin bereits Kunde:{{form.data.alreadyClient}}
Meine Nachricht
{{form.data.message}}
Datenschutz
Sie möchten persönlich beraten werden?

Über unser Anfrageformular können Sie einfach mit uns in Kontakt treten.

Anfahrt und Kontakt

Ich bin für Sie da

Bezirksdirektion Jan Katzan

Voigtstr. 33
10247 Berlin

Tel.: 030 4039344-0
E-Mail: jan.katzan@signal-iduna.net

Kontaktformular

Termine nach Vereinbarung

Routenplaner